Archiv

 

Seit unserer Gründung 1977 ist viel geschehen.
Die letzten Aktivitäten bzw. Vorträge findet ihr hier:

Mittwoch, 06.03.2019
„Wie entsteht ein Fossil“ – Power-Point-Präsentation von Ingeborg Schmidt,
Diskussion zu diesem interessanten Thema

 

 

 

 


Mittwoch, 06.02.2019

„Fossiliensuche in den französischen Ardennen“
Vortrag von Jan Hendrik Deitenbach, Gerd Müller und Elke Trommer

 

Sonntag, 13.01.2019
Einladung unseres Mitglieds Gerd Müller zu klön und snack in seinen Fossilienkeller
 Vielen Dank Gerd, dass wir uns auch in diesem Jahr wieder bei dir wohlfühlen durften.

Samstag, d. 22.12.2018
auf dem „Lüttje Wiehnachtsmarkt bi’d Kark“ in Hollen präsentiert unser Mitglied Volkmar Epkes unseren Arbeitskreis:

 

 

 

 

 


Mittwoch, 5.12.2018

Weihnachtsveranstaltung im Lucas-Haus
Wie in jedem Jahr gibt es an diesem letzten Termin ein besinnliches Beisammensein bei Keksen und Getränken in weihnachtlichen Rahmen 

Mittwoch, 7.11.2018
Veranstaltung im Lucas-Haus
„Albanien / 15 Tage unterwegs auf albanischen Wanderwegen“ – Vortrag von Ingrid Steinert

Mittwoch, 3.10.2018
keine Veranstaltung, Feiertag !

Samstag, 22.09.2018
Fossiliensuche in der Kalksteingrube  Höver  (Alemannia)
Trotz Regen an den vorangegangenen Tagen war die Grube weitgehend trocken. Und sie blieb es auch.
Heute gab es einen neuen „Fund des Jahres“ – wenn nicht mehr! Unser Glückspilz Manfred hat auf dem abgeregneten Hang der rechten Grubenseite die Armspitze eines Seesterns gefunden. Der schmalen Form nach könnte es sich sogar um einen seltenen Ophryaster magnus handeln! 

 

Karin hatte auch diesmal mit ihrem Gespür für Kleinfunde Erfolg. 1 1/2 Zähne und eine schöne Einzelkoralle

Eine trockene Grube, zum Teil sogar sonnig. Was will man mehr!

Nach erfolgreicher Suche war wie immer leckeres Eis bzw. Kuchen im Eiscafe Europa angesagt. Erst auf dem Heimweg stellten sich wieder z.T. heftige Schauer ein. 
 
Mittwoch, 5.9.2018
Treffen im Lucas-Haus
    • Klönabend, Fundpräsentation und Erfahrungsaustausch
Samstag, 16.06.2018
Fossiliensuche in der Kalksteingrube  Höver  (Alemannia)
    • wieder ein schöner Tag, das Wetter ideal, reichlich Funde.
      Auch wenn die absoluten Raritäten diesmal nicht dabei waren, so sind doch allerhand schöne Funde in Beutel und Eimer gewandert. Fundkönigin an diesem Tag war eindeutig Karin, die emsig die abgewitterten Hänge absuchte und dabei u.a. 3 Zähne auflesen konnte. 

      Funde von Karin mit u.a. drei Zähnen und einem Seelilienköpfchen

 

Außerdem wurden diesmal reichlich Seeigel, sehr große Belemniten und Muscheln mit Schalenerhaltung gefunden.
Hier ein paar Beispiele:

 

 

Mittwoch, 06.06.2018
Treffen im Lucas-Haus
  • Vortrag Fr. Dr. Karin Klink “ Fossilien aus der Provinz Ontario / Canada“
Mittwoch, 02.05.2018
Treffen im Lucas-Haus
  • Vortrag von E. Trommer: Costa Rica- junges Land zwischen den Kontinenten
Mittwoch, 04.04.2018
Treffen im Lucas-Haus
  • Klönabend
Mittwoch, 07.03.2018
Treffen im Lucas-Haus
  • Vortrag von Fr. Dr. Brehm zum Thema „Bernstein“
Mittwoch, 07.02.2018
Treffen im Lucas-Haus
    • Vortrag von Dr. Carsten Dosche: USA; Denver – Salt-Lake-City
      Ein interessanter Vortrag über eine ungewöhnliche USA-Rundreise, lebhaft erzählt und bebildert – einfach gelungen!
Sonntag, 14.01.2018
Einladung unseres Mitglieds Gerd Müller zu klön und snack 
– Tee, Plätzchen und interessante Gespräche- vielen Dank Gerd!

Der Fossilienkeller von Gerd Müller – wer da nicht neidisch wird !!!

Mittwoch,06.12.17
Treffen im Lucas-Haus
  • Vorweihnachtliches Beisammensein mit Plätzchen und Tee/Kaffee
Mittwoch,01.11.17
Treffen im Lucas-Haus
  • Impaktite und Tektite
    Vortrag von Andreas Dosche (Gast)

    Vielen Dank für diesen interessanten, lebhaften und durch viele Belegstücke anschaulich gemachten Vortrag. Tektite und Impaktite sind ein Bereich, zu dem die meisten anderen Mitglieder bisher wenig Berührungspunkte hatten. Daher gab es anschließend viele Fragen, die geduldig beantwortet wurden. Und – obwohl noch nicht Weihnachten,  gab es bereits Geschenke: wer wollte, durfte einen Shatter-Cone mit nach Hause nehmen!

  • Shatter Cone aus dem Steinheimer Becken mit typischer Schockwellen-Struktur im Inneren des Gesteins

 
Mittwoch, 04.10.17
Treffen im Lucas-Haus
  • Exkursionsauswertung, Fundpräsentation, Erfahrungsaustausch
    Vielen Dank an Herrn Ritter, der unserem Arbeitskreis eine Lupenlampe zur Verfügung gestellt hat!

 


Samstag, 16.09.17

  • Fossiliensuche in der Grube Teutonia-Nord in Hannover-Misburg
    Wider allen Prognosen war das Wetter hervorragend- sonnig, aber nicht zu warm; ideal zum Aufenthalt in der Grube. Auch mit den Funden waren alle zufrieden. Besonders erwähnenswert ist eine Pleurotomaria, Anfängerglück einer Gastsucherin.

    Impressionen

Sonntag, 03.09.2017 bis Sonntag, 10.09.2017 
Exkursion ins Altmühltal
  • Als Quartier hatten wir ein Ferienhaus sowie mehrere Ferienwohnungen des „Altmühlhaus Hell“ in Dollnstein-Breitenfurt gebucht. Dies bot ausreichend Platz für alle und eignete sich zum gemeinsamen Frühstücken. Abends wurde die gute bayrische Küche der umliegenden Gaststätten genossen. Die Woche verging wie im Flug mit fast täglicher Fossilsuche, mit Museumsbesuchen, ausgiebiger Wanderung durch das schöne Altmühltal und der Besichtigung malerischer kleiner Städte. Auch Petrus war uns wohl gesonnen, denn abgesehen vom letzten Tag blieb es trocken (ganz im Gegensatz zu Norddeutschland).

    Nach dem Besuch des Museums Bergér auf dem Blumenberg Eichstätt wird selbst gesucht

Fossiliensteinbruch Mühlheim bei Mörnsheim mit Catering „Schnitzelbrötchen“

Ein tolles Museumskonzept im Bürgermeister-Müller-Museum Solnhofen ….

 

… und anschließendes Suchen im Steinbruch Solnhofen mit kurzem Regenschauer

Funde gab es auch: z,B.

massenhaft vorkommende Saccocoma – nicht alle waren so deutlich gezeichnet

kleiner Schwarmfisch

 

Mittwoch 07.06.2017
Treffen im  “Lukas-Haus”  
  • Entstehung und Aufbau des Altmühltal –  ein Blick hinter die heutige Stratigrafie
    Vortrag von Frau Dr. Brehm
Mittwoch 03.05.2017
Treffen im  “Lukas-Haus”  
  • Präsentation neuer Funde oder anderweitig interessanter Stücke
    Fast alle Mitglieder hatten Stücke aus ihren Sammlungen bzw. von den letzten gemeinsamen Exkursionen mitgebracht. Es gab einen regen Gedankenaustausch.
Samstag, 08.04.2017
Fossiliensuche im Steinbruch der Firma Holcim in Hannover-Sehnde  
  • Ein erfolgreicher Tag! Endlich wurden wieder einmal reichlich Seeigel gefunden.
    Pünktlich zum Sammelbeginn hatte auch der Sprühregen aufgehört – was will man mehr!

    Seeigel, allein von Ute gefunden!

     
Mittwoch 05.04.2017
Treffen im  “Lukas-Haus”
  • Mineralien-Welten auf Zelluloid
    Makroskopische Aufnahmen einzigartiger Micromounts und edler Schaustufen,
    analog generiert    –    digital gescannt    –    erstmals digital präsentiert
    Vortrag von Stefan Ritter
Mittwoch 01.03.2017
Treffen im  “Lukas-Haus”  
  • Opale
    Vortrag von Fr. Dr. Ulrike Brehm
 
Mittwoch 01.02.2017
Treffen im  “Lukas-Haus”  
  • eine Reise nach Dänemark
    Filmvortrag von Manfred Reinicke über die Gruppenreise im vergangenen September
    Haie in der Ostsee? – bei Manfred alles möglich! Vielen Dank für diesen Film, dem man die Arbeit wohl ansieht.
Sonntag, 15.01.2017
Unser Mitglied Gerd Müller hat wie jedes Jahr zum Erfahrungsaustausch in seinen Fossilienkeller eingeladen. Vielen Dank!

 

Mittwoch, 07.12.2016

Treffen im  “Lukas-Haus”  

  • Vorweihnachtliches Beisammensein bei Plätzchen und Getränken.
Mittwoch, 02.11.2016
Treffen im  “Lukas-Haus”  
  • Ein ganz besonderer Apatosaurus 
    Vortrag  von Stefan Ritter
     Ein sehr interessanter Vortrag über ungeahnte Informationen, die eine fossile Knochenscheibe preisgeben kann (so man über die notwendige Technik verfügt). Anschließend kam es zu einer vielschichtigen und kontroversen Diskussion, wie es sie in unserem Arbeitskreis lange nicht gegeben hat. 
Mittwoch, 05.10.2016
Treffen im  “Lukas-Haus”  
  • Sande
    Vortrag von Fr. Dr. Ulrike Brehm
    anschließend wurde mikroskopiert, was die Sammlungen der Mitglieder hergaben.  Es fiel schwer, ein Ende zu finden.
Samstag, 24.09.2016
  • Fossiliensuche in einer Kalksteingrube in Hannover
    Wegen eines Missverständnisses traf sich der Großteil der Gruppe nicht wie angekündigt in Höver zum Suchen in der Alemania, sondern in Misburg vor der Teutonia. Da auch hier die Teilnahme problemlos war, wurde kurzerhand umdisponiert. Gefunden hat jeder etwas, wenngleich auch die Erwartungen unterschiedlich erfüllt wurden.

Montag, 05.09.2016 – Sonntag, 11.09.2016 Exkursion Dänemark
9 Mitglieder des Arbeitskreises erleben gemeinsam eine sonnige, interessante und fundreiche Woche. Als Quartier diente ein geräumiger ehemaliger Bauernhof in Roneklint (Gemeinde Paesto).
Die Ausflüge führten
– in den Bereich Faxe (Museum und Fossilsuche in der Grube Faxe)
– die Gegend am Stevns-Klint (ehem. Grube und Fossilsuche am Strand Holtug, Leuchtturm und Wanderung zur Kirche Hojerup)
– Roskilde und Vikingermuseum
– Mön (Kliff-Wanderung zum Geo-Museum, Fossilsuche am Strand Mön-klint, Besichtigung Stege und alte Inselkirchen, Baden in Klintholm-Havn)

„Frauenhaus“ & „Männerhaus“ in Roneklint, erster Abend – Sonnenuntergang über dem Bodden mit unzähligen Gänsen, Schwänen, Kranichen…, Vikingermuseum Roskilde

Gruppenbild vor dem Geo-Museum in Mön-Klint

 

Strandfunde vom Mön-Klint

 

und noch ein Gruppenfoto (Geschiebestrand)- diesmal mit unserer sonst oft fehlenden Fotografin Ute

Faxe- vom Museum in den Bruch, Blick in die Krabben-, Schnecken- und Muschelecke sowie netter „Kleinkram“

Sonntag, 04.09.2016  Glockenturmfest bei unserem
Gastgeber, der Kirchengemeinde im Lucas-Haus
  • unser Arbeitskreis war mit einem  Stand vertreten und konnte mit dem Verkauf von Mineralien und Fossilien einen kleinen finanziellen Beitrag zur Unterstützung der Ziele unseres Gastgebers erwirtschaften.
Samstag, 06.08.2016
  • Fossiliensuche in der Kalksteingrube „Alemannia“ der Firma Holcim
    in Hannover-Sehnde, Ortsteil Höver ,
    Wegen eines unerwarteten „Superstaus“ auf der Autobahn sind eine Reihe Mitglieder nach mehrstündigem vergeblichen Hoffen wieder umgekehrt. Kaum jemand hat es bis nach Hannover geschafft. 
Mittwoch, 06.07.2016
Treffen im  “Lukas-Haus”  
  • Vorbereitung unserer Teilnahme am Glockenturmfest am 4.9.16
Mittwoch, 01.06 2016
Treffen im  “Lukas-Haus”  
  • Neuseeland
    Vortrag von Dr. Carsten Dosche

Samstag, 21.05.16
Exkursion nach Hannover in die Grube Teutonia (Nord)
Ein toller Tag bei Sonnenschein, idealen Temperaturen
und zufriedenen Suchern. Zum Abschluss gab es wie
immer einen leckeren Eisbecher im  Eiscafe Europa

Mittwoch, 04. Mai 2016
Treffen im  “Lukas-Haus”  
  • Klönabend
Mittwoch, 06. April 2016
Treffen im  “Lukas-Haus”
  • Achate, Vortrag von Jens Menssen
Samstag 5. bis Sonntag 6. März 2016
Frühlingserwachen bei unserem Mitglied Volkmar Epkes in seiner Gärtnerei in Augustfehn.
Thema in diesem Jahr: Großbritannien

Volkmar Epkes mit Frau Dr. Brehm bei deren Vortrag zum diesjährigen Thema

Mittwoch, 02. März 2016
Treffen im  “Lukas-Haus”  
  • Eine Reise nach Sri Lanka
    Vortrag Frau Dr. Brehm
Mittwoch, 03.02.2016
Treffen im  “Lukas-Haus”
  • Klönabend, Planen der Septemberexkursion

Sonntag, 17. Januar 2016
Wie in jedem Jahr gehörte der dritte Januar-Sonntag wieder unserem
Mitglied Gerd Müller, der zum Erfahrungsaustausch in seinen Fossilienkeller eingeladen hatte.

Mittwoch, 06. Januar 2016
1. Treffen im Lukas-Haus am Helmsweg 21,
unser neues Zuhause, in dem wir uns sicher sehr wohlfühlen werden!
Vortrag Fr. Dr. Brehm zum Thema „Das Gestein des Jahres 2016 – Sand“
Auf Grund der Wetterbedingungen haben sich nur wenig Mitglieder auf den verschneiten Weg gemacht.

Mittwoch, 02. Dezember 2015
  • Adventlicher Klönabend mit Tee und Plätzchen
    Wir nehmen Abschied vom Mehrgenerationenhaus
    „Sieben Eichen“  in der Cloppenburger Straße
 Mittwoch, 04. November 2015
Treffen im Haus “Sieben Eichen”  
  • Moor und Torf im Oldenburger Raum
    Vortrag von Frau Dr. Ulrike Brehm
 Mittwoch, 07.Oktober 2015
Treffen im Haus “Sieben Eichen”  
  • Auswertung der letzten Exkursionen und Fundpräsentation
 Samstag, 5.09. bis Samstag 12.09.2015
Exkursion in den Schwarzwald und die Schwäbische Alb
(Fossiliensuche, Kultur und Landschaft)

Unser Domizil: Pension Fohrenberg in Ewattingen im schönen Wutachtal

 

 

 

 

 

 

Schönstes Wetter in der Kiesgrube der „Steidle Quarzsandwerke“ in Rengetsweiler. Hier werden wir viele kleine Zähnchen finden.

winzige Zähnchen im Kies

 

Deponie Trossingen- schöne Ammoniten- die meisten leider als Bruchstücke

Deponie Trossingen- schöne Ammoniten- die meisten leider nur als Bruchstücke

Kleinfunde von der Baustelle in Trossingen Solweg

 

Tongrube Geisingen- weitgehend ausgebeutet, dennoch einige schöne Stücke gefunden

Tongrube Geisingen- weitgehend ausgebeutet, dennoch einige schöne Stücke gefunden

 

Malm-Plateau Geisingen- Suchen vor traumhaftem Hintergrund

Antreten zum Gruppenbild vor dem Rheinfall in Schaffhausen: (von links) Andreas Kluthe, Ingeborg Schmidt /Gast aus Darmstadt, Gerd Müller, Brigitte Otto, Dr. Karin Klink, Ute Ostendorf, Hille Neumann, Jan Hendrik Deitenbach, Ingrid Steinert, Elke Trommer

 
Samstag, 01. August 2015
Fossiliensuche in der Kreidegrube Teutonia Nord  der Fa. Heidelberg-Cement
in Hannover-Misburg
  • Heißes Wetter, schöne Funde

Gruppenfoto, leider sind nicht alle Teilnehmer dabei
(von links): Friedrich Siebels, Gerd Müller, Herbert Lange, Renate Jaeckel, Ute Ostendorf, Jan Hendrik Deitenbach, Elke Trommer

Und das sind ein paar unserer Funde:

Kleinkram

Mittwoch, 01. Juli 2015
Treffen im Haus “Sieben Eichen” 
„Das Geheimnis der Säulen von Pozzuoli“
Vortrag von Renate Jaeckel und Friedrich Siebels

Samstag, 06. Juni 2015
Fossiliensuche in der Kreidegrube Alemannia
der Fa. Holcim Höver 
in Hannover-Sehnde
tolles Wetter, Sonnenschein pur,
ganz großen Funde waren diesmal nicht dabei, aber jeder war zufrieden

 Mittwoch, 03. Juni 2015
Treffen im Haus “Sieben Eichen” 
Die Färöer – ein Reisebericht
Dia-Vortrag von Axel Brehm mit einer geologischen Einführung durch Fr. Dr. Brehm

 Mittwoch, 06. Mai 2015
Treffen im Haus “Sieben Eichen”
„Die Laterne des Aristoteles“
Vortrag von Thomas Marr über den Kauapparat der Seeigel

Mittwoch, 01. April 2015
kein Treffen (Osterferien)

Samstag 14. bis Sonntag 15. März 2015
Frühlingserwachen
in der Gärtnerei von Volkmar Epkes / Augustfehn
Thema in diesem Jahr: USA 

 Mittwoch, 04. März 2015
Treffen im Haus “Sieben Eichen”  
  • Vortrag „Die USA im Aufbruch“
    Dr. Ulrike Brehm
Mittwoch, 04. Februar 2015
Treffen im Haus “Sieben Eichen”
  • Vortrag „Geologie der Region Dorset“
    Dr. Ulrike Brehm

Sonntag, 18. Januar 2015
Wie in jedem Januar hat auch in diesem Jahr unser Mitglied
Gerd Müller zum Erfahrungsaustausch in seinen Fossilienkeller
eingeladen. Es war sehr gemütlich und interessant. Vielen Dank!

Mittwoch, 3. Dezember 2014
Adventlicher Klönabend mit Tee und Plätzchen

Mittwoch, 5. November 2014
Auf Fossiliensuche in der Eifel
  • Teilnehmer des Arbeitskreises berichten von ihrer Reise im September
Freitag 24.10.2014 bis Sonntag 26.10.2014
Nostalga
  • Unser Arbeitskreis beteiligte sich auch in diesem Jahr mit
    einem Informationsstand. Schwerpunkt bildeten die Fossilien
    der kürzlich durchgeführten Exkursion in die Eifel. Leider sind
    diese nicht so spektakulär wie die großen Ammoniten von
    anderen Fundstellen. Dennoch gab es viele rege Gespräche
    mit Besuchern.  Insgesamt ist jedoch eine Abnahme des
    Interesses an Fossilien und Mineralien zu bemerken, den die
    (inzwischen nur noch wenigen) kommerziellen Aussteller
    deutlich zu spüren bekommen.
    Nostalga 2014

    Karin und Jan-Hendrik im Gespräch mit Besuchern

    Mittwoch, 01.10.2014

Treffen im Haus “Sieben Eichen
Vorbereitung Nostalga

Samstag, 20.09.2014
Steinbruch der Fa. Heidelbergcement, Hannover-Misburg
Diesmal suchten wir im hinteren Teil der Teutonia Nord,
der in der APH-Bibel als conica/mucronata-Zone bezeichnet steht.
Der aufgesuchte Grubenteil wurde seinem Namen voll gerecht.
Jeder konnte diverse Seeigel, auch anderer Arten, finden.
Die wunderschönen großen Belemniten der Gonioteuthis und B.mucronata
begeisterten sogar alte Hasen. Natürlich gab es auch andere Funde, wie
Ammoniten-Teilstücke , Brachiopoden, Muscheln und sogar Schnecken.
 
Samstag, 30.08. bis Freitag 05.09.2014 
Die Eifel- Landschaft, Natur und Fossilien
  • gemeinschaftlicher Ausflug von 8 Mitgliedern der Arbeitskreises
    in die Eifel. Gewohnt wurde in der „Lommersdorfer Mühle“
    im Ahrtal, einer empfehlenswerten, großzügigen und für
    alle Ausflüge günstig gelegenen Hotel/ Fe-Wo-Anlage.
    Eine tolle Woche – viel gesehen, viel erlebt, viel gefunden!

Die Eifelfahrer hatten viel Spaß!

Mittwoch, 02.07.2014
Treffen im Haus “Sieben Eichen”
  • Erfahrungsaustausch, Vorstellen besonderer Fundstücke
Mittwoch, 04.06.2014
Treffen im Haus „Sieben Eichen“
  • Die Geologie der Eifel / Dr. Ulrike Brehm
Samstag, 24.05.2014
Steinbruch der Fa. Heidelbergcement, Hannover-Misburg
  • Fossiliensuche im Bruch Teutonia Süd (Grube Germania)
    Ein Hochsommertag im Mai

Das wohl beliebteste Fossil der Grube Teutonia-Süd: Coeloptychium agaric.

Wieder einmal ist es unser Adlerauge Jan-Hendrick, der die schönsten Funde nach Hause tragen darf. Hier kann er gleich zwei Bilderbuch-Sonnenschwämme präsentieren.

Mittwoch, 07.05.2014
Treffen im Haus „Sieben Eichen“
  • Klönabend
Samstag, 05.04.2014
Steinbruch der Fa. Holcim, Hannover 10:00 Uhr
  • Fossiliensuche bei trockenem, angenehmen Wetter

    Der Winterregen hat viele kleine Funde freigespült, die nur darauf warten, aufgelesen zu werden.

    Fund des Tages ist dieser wunderschön farbige Nautilus unseres Glückspilzes Jan-Hendrick. Nach dem Präparieren wird sich zeigen, ob die andere Seite vollständiger ist.

Mittwoch, 02.04.2014
Treffen im Haus „Sieben Eichen“
  • Impressionen aus Frankreich / Gerd Müller und Volkmar Epkes
Wochenende, 29. und 30.März.2014
Frühlingserwachen bei Kaiserwetter in der Gärtnerei Epkes, Augustfehn
  • Thema in diesem Jahr: Australien
Mittwoch, 05.03.2014
Treffen im Haus „Sieben Eichen“
  • Klönabend
Mittwoch, 05.02.2014
Treffen im Haus „Sieben Eichen“
  • „Das Altmühltal“ / Hubertus Joost
Sonntag, 12. Januar  2014
unser Mitglied Gerd Müller lädt in seinen Fossilienkeller mit
anschließendem Erfahrungsaustausch bei Tee und Keksen ein
 
Mittwoch, 01. Januar  2014
Feiertag, kein Treffen

———————————————————-

Mittwoch, 04. Dezember  2013
Treffen im “Haus Sieben Eichen
  • Adventlicher Klönabend mit Tee und Plätzchen
    Rückblick und Ausblick auf das neue Jahr
Mittwoch, 06. November  2013
Treffen im „Haus Sieben Eichen“
  • „Inseln im Mittelmeer  /  Dr. Ulrike Brehm
Mittwoch, 02. Oktober  2013
Treffen im “Haus Sieben Eichen
  • Austausch über Reiseziele und Funde in den Sommermonaten
20.-22.September 2013:
  • Nostalga
    Auch in der neuesten Halle der Weser-Ems-Hallen war der Stand unseres Arbeitskreises gut besucht. Viele Menschen interessierten sich für unsere Arbeit. Unsere Schaustücke waren in diesem Jahr mehr den lokalen Fundorten gewidmet. Besonders die Fossilien der zu bestimmten Terminen und nach Anmeldung öffentlich zugängigen Kalksteingruben in Hannover-Sehnde bzw. Hannover Misburg fanden rege Beachtung.

 

 
Eins unserer aktivsten Mitglieder Thomas Peper steht den Nostalga-Besuchern Rede und Antwort
Mittwoch, 04. September  2013
Treffen im “Haus Sieben Eichen
  • Fundbegutachtung des Sommers
  • Vorbereitung Nostalga
Samstag, 20. Juli  2013
Fossiliensuche in der Kalksteingrube Teutonia Süd in Hannover-Misburg
  • ein sonniger, heißer und fossilienreicher Tag.
Vom Fund des Tages, einem
Hammer-Nautilus, hier ein kleines Foto. Jeder Fossiliensucher kann da nur neidisch werden!

 

 

 

Außerdem an diesem Tag gefunden: ein Riesen-Baculites (hier erst anpräpariert) – wie man ihn selten in dieser Länge findet!

Mittwoch, 05. Juni  2013
Treffen im „Haus Sieben Eichen
  • Nautiliden- Aufbau, Lebensraum und evolut. Entwicklung / Thomas Marr
    (da nicht jeder ein Exemplar der Ausarbeitung abbekommen hat, können noch
    Kopien bei Fr. Dr. Brehm bzw. Hr. Marr nachgeordert werden)
Samstag, 04. Mai  2013
  • Verabredung einiger Mitglieder zum Besuch der Steingrube Winterswijk/NL
    Gefunden wurde leider sehr wenig- keine Fährten, keine Knochen- oder Zahnfragmente, lediglich Wellenrippel, Muschelabdrücke, Pyrit, Coelestin ….
    (Dabei waren sie da, die berühmten Fußabdrücke dieser kleinen Trias-Saurier!
    Andere Sammler in unserer Nähe wurden fündig, aber da waren wir schon am Zusammenpacken)
    Dennoch: ein schöner Tag, abgeschlossen mit einem  Besuch der Emsflower in  Emsbüren



  • Sonne und Gute Laune.     Rechts die wahrscheinlich einzige „echte“ Fossilie, die wir an diesem Tag gefunden haben: eine gerade mal gut 1mm große Fischschuppe
Mittwoch, 17. April  2013
  • Treffen bei Herrn Garding
    Vielen Dank Herr Garding, dass Sie uns diesen überaus interessanten und informativen Einblick in Ihre lange und spannende Sammlertätigkeit gewährt haben. Ein besonderes Dankeschön auch Ihrer Frau für Ihren Beitrag und die nette Bewirtung.

 

Mittwoch, 01. Mai  2013
  • kein Treffen
Samstag, 06. April  2013
 
  • Exkursion zum Zementwerk Holcim
    Ein toller Tag, gegen Mittag kam sogar die Sonne raus.
    Gefunden wurde reichlich- jeder konnte zufrieden sein:

Es gibt große Funde

kleine Funde                                                            winzige Funde

 

seltene Funde                                                                             lustige Funde

Parametopaster sp.

Mittwoch, 03. April  2013

  • Klönabend und Exkursionsvorbereitung
Wochenende, 9. und 10. März 2013
  • Frühlingserwachen in der Gärtnerei Epkes, Augustfehn
    Thema: Kanada
    Vortrag Fr. Dr. Brehm: Die Geologie Kanadas
Mittwoch, 06. März  2013
  • Eine Reise nach Gotland /Die Gotlandfahrer
    Reisebericht/ Diavortrag/ Funddiskussion
Mittwoch, 06. Februar  2013
  • Treffen im „Haus Sieben Eichen“
    „Verwitterungszone unserer Erdoberfläche: die Böden“ /Dr. Ulrike Brehm
Sonntag, 13. Januar  2013  ab 10:00 Uhr
  • Einladung unseres Mitglieds G. Müller zur Diskussion bei Plätzchen und Tee
Mittwoch, 5. Dezember  2012  19:30 Uhr
  • Treffen im „Haus Sieben Eichen
    vorweihnachtlicher Klönabend bei mitgebrachten Plätzchen und Getränken
Diskussion zu Funden des Jahres und erste Planung für 2013
Mittwoch, 07. November  2012  19:30 Uhr
  • Treffen im „Haus Sieben Eichen“
    „Die klassische Fundstelle Sengenthal in der Oberpfalz“/ Herbert Lange
     
11.-14. Oktober 2012:
  • Nostalga
    Wieder einmal gab es viele Besucher, die sich über die Arbeit des Arbeitskreises informierten und Interesse an einer Mitarbeit signalisierten.
    Vielen Dank allen Beteiligten und in besonderem Maße den fleißigen Mitgliedern, die den Stand  auf- und wieder abgebaut sowie viele interessante Ausstellungsstücke zur Verfügung gestellt hatten.
Mittwoch, 3. Oktober  2012  19:30 Uhr
  • Treffen im “Haus Sieben Eichen”
    Nostalga-Vorbereitung und erstes Zeigen der
    Sommerfunde – vieles noch unpräpariert
Samstag 01. bis Samstag 08. September 2012:
  • Exkursion nach Gotland
    (Fossiliensuche, Besuch einer Zementfabrik,
    aber auch Natur, Land und Leute)

    Mit dem Sicherheitsinspektor der Cementa Slite auf dem „Zyclon“-Turm

    Pause nach harter Sammlertätigkeit

Mittwoch, 05. September 2012  19:30
  • Treffen im „Haus Sieben Eichen“ fiel leider wegen eines Missverständnisses aus.
    Dies ist um so ärgerlicher, als einige Interessierte extra eine lange Anreise in Kauf
    genommen hatten.
August  2012:
  • Sommerferien, kein öffentliches Treffen im Haus Sieben Eichen !!!
Samstag, 11. August 2012
  • Fossiliensuche in Misburg/ Bruch Süd (Germania bzw. Teutonia Süd)
    Was für ein Tag! Sonnenschein, dabei erträgliche Temperaturen.

    Bilderbuchwetter und eine nette, kleine Grube

     

     

    Nur ein Teil unserer Gruppe

      • Exkursion nach Höver, Grube Alemannia 10:00 UhrJeder war mit seinen Funden zufrieden. So landeten ein vollständiger Sonnenschwamm, diverse Ammoniten-Stücke, Muscheln, Schnecken, Baculites, Belemniten, Seeigel, Plattenteile vom Rankenfüßerkrebs, Fischzähnchen .. und und und in unseren Eimern.
        .
        Mittwoch, 04. Juli 2012  19:30 Uhr
        • Treffen im „Haus Sieben Eichen“
          Zwölf Tage unterwegs auf der Baja California/  Ingrid Steinert
        Mittwoch, 06.Juni  2012 19:30 Uhr
        • Die Bahnbaustelle im Nordwesten / Dr. Ulrike Brehm
         Samstag 05.05.2012
        • Fossiliensuche in der Grube  Misburg Nord
          Ein trüber Tag mit gelegentlichem leichten Regen – nicht der ideale Ausflugstag, aber gut zum Erkennen der Fossilien im grauen Kalkstein.

        Schlamm auf der Abbaufläche:
        ohne Gummistiefel keine Chance. Dabei war auch im vorderen „älteren Bereich“ die Fundsituation keineswegs schlechter!

        Einige der Funde:

        Schnecken, Muscheln, Einzelkorallen, Seeigelstachel…

         
        Mittwoch, 02. 05. 2012:
          • Klönabend, Auswertung jüngster Funde

         

        Samstag, 14.04.2012

          • Fossiliensuche in den Gruben Höver
            Herrliches Wetter,
            fast windstill, von der Sonne gewärmte Steine – ideale Bedingungen  zum Sammeln

         

        Sa-So, 17. – 18. März 2012

          • Frühlingserwachen mit vielen Informationen, Exponaten und Basar in der Gärtnerei unseres Mitgliedes Volkmar Epkes – in diesem Jahr unter dem Thema “Latein-Amerika”

             

        Mittwoch, 7. März 2012
          • Klönabend, Infos und Absprachen für die nächsten Wochen

         

        Mittwoch, 1.Februar 2012
          • Geologie Südamerikas auf der Route der Rallye Dakar / Dr. Ulrike Brehm

             

        Sonntag, 15. Januar 2012
          • Einladung unseres Mitglieds G. Müller zum Erfahrungsaustausch bei Tee und Keksen

             

        Januar 2012
        (kein Treffen im “Haus Sieben Eichen” !)

        ——————————————————————————————————————————————————-

        Mittwoch, 7. Dezember 2011
          • Klönabend in der Adventszeit bei Tee und Plätzchen

             

        Mittwoch, 2. November 2011
          • Niedersachsen, mehr als nur eiszeitliche Reste / Dr. Ulrike Brehm

             

        13. – 16. Oktober 2011
          • Nostalga

         

        Fr. Dr. Brehm, Leiterin des Arbeitskreises

         

        Mittwoch, 5. Oktober 2011
          • Arbeit am Aufsteller, Vorbereitung Nostalga

             

        Sonntag, 18. September 2011
          • Tag des Geotops

            Saurier Obernkirchen
            Saurier-Fußabdruck im Obernkirchener Sandsteinbruch (Tag des Geotops)

         

         Mittwoch, 7. September 2011
          • Klönabend mit Exkursionsberichten vom Sommer

             

         Wochenende 18. – 19. Juni 2011
          • Exkursion nach Messel und Fossiliensuche im Mainzer Becken
            (Quartier im Weingut Wörner / Flonheim)

             

        messelBesuch der Weltkulturerbe-Grube Messel

         

        helle Haifischzähne aus einer Sandgrube bei Wendelsheim / Mainzer Becken

         

        Mittwoch, 1. Juni 2011
          • Die Grube Messel  /  Dr. Ulrike Brehm

             

        Samstag, 21. Mai 2011
          • Exkursion Teutonia Süd, 14:00 – 19:00 Uhr

             

        Samstag, 7. Mai 2011
      • Grube Teutonia-Süd, 14:00 bis 19:00 Uhr

         

  • Sonntag, 13. Januar 2008
    • Treffen und Erfahrungsaustausch bei G. Müller
  • Höver
    Mittwoch, 4. Mai 2011
    • Andalusiens vulkanische Vergangenheit /  Ingrid Steinert
    Mittwoch, 6. April 2011
    • Ammoniten aus dem norddeutschen Dogger  / Gerd Müller
    Wochenende 3.-4. April 2011/ „Frühlingserwachen“ in der Gärtnerei Epkes
    • Fossilienausstellung und Betreuung interessierter Besucher
    • Das Pariser Becken / Dr. Ulrike Brehm
    Mittwoch, 2. März 2011
    • Wir beginnen, die Stratigraphische Tabelle zu erarbeiten…
    Mittwoch, 2. Februar 2011
    • Das Pariser Becken / Dr. Ulrike Brehm

    ————————————————————————————————————-

    Mittwoch, 1. Dezember 2010
    • Berichte und Bilder von Exkursionen/ adventliches Beisammensein
    Mittwoch, 3. November 2010
    • Die Küsten der Erde / Dr. Ulrike Brehm
    15. – 17. Oktober 2010  – Nostalga

    Mittwoch, 6. Oktober 2010
    • Farbige Mineralien / Jürgen Kempf
    Sonntag, 19. September 2010
    • Tag des Geotops
    Mittwoch, 1. September 2010
    • Exkursionsnachbearbeitung Amsdorf, Bestimmung der Fundstücke
    Mittwoch, 4. August 2010
    • Natursteine in der Stadt Oldenburg (Rundgang) / Dr. Ulrike Brehm
    Wochenende 04. bis 06.06.2010
    • Exkursion nach Amsdorf, Halle und um zu / H. Huhle, Dr. U. Brehm

    Braunkohletagebau Amsdorf bei Halle/Saale
    Funde:Haifischzähne, Gipsrosetten, Schnecken und Muscheln
    schwarze Haifischzähne aus Amsdorf
                            ... und so werden sie aus dem nur wenige cm breiten Kiesband gekratzt
    Mittwoch, 2. Juni 2010
    • Klönabend
    Mittwoch, 05.Mai 2010
    • Exkursionsnachbereitung Höver / Exkursionsvorbereitung Amsdorf
    • Einführung in die Welt der rezenten Seeigel / Dr. Ulrike Brehm
    Samstag, 10.April 20110
    • Exkursion nach Hannover/Fa. Holcim (Höver)
    
    Kalksteinbruch Höver bei Hannover und typische Funde
    Wochenende 13.-14. März 2010 / “ Frühlingserwachen“ in Augustfehn
    • Fossilienausstellung
    • Die Sahara / Dr. Ulrike Brehm
    Mittwoch, 5.März 2010
    • Die Sahara / Dr. Ulrike Brehm
    Mittwoch, 3. Februar 2010
    • Streusalz / Dr. Ulrike Brehm

    ————————————————————————————————————-

    Mittwoch, 2. Dezember 2009
    • gemütliches Beisammensein, Berichte von Reisen, Planung Exkursion 2010
    Mittwoch, 4. November 2009
    • Wie kommt die Farbe in den Stein / Dr. Ulrike Brehm
    23.-25. Oktober 2009 – Nostalga
     Samstag, 17. Oktober 2009
    • Exkursion nach Höver
    Mittwoch, 9. Oktober 2009
    • Der Naturforscher Charles Darwin / Ute Ostendorf
    Sonntag, 20. September 2009
    • Tag des Geotops
    Mittwoch, 2. September 2009
    • Vorstellung ausgewählter Geotope (Vorbereitung Tag des Geotops) / Dr. Ulrike Brehm
    Mittwoch, 23. August 2009
    • Mineralien- und Fossilienverkauf für das Mehrgenerationenhaus
    Samstag, 18.Juli 2009
    • Exkursion nach Höver
    Wochenende 5.-7. Juni 2009
    • Exkursion nach Soest
    Fossiliensuche im Sandsteinwerk Rinsche bei Soest / ein bischen Regen kann uns nichts anhaben!
    Fossiliensuche im Natursteinwerk Rinsche bei Soest

     

    Puzzle

    Puzzle

     

    Mittwoch, 3. Juni 2009
    • Exkursionsvorbereitung Soest
    Mittwoch, 6. Mai 2009
    • Die Faltengebirge im Norden Europas / Jutta Reißig-Engelhard
    Wochenende 21.-22. März 2009 / „Frühlingserwachen“ in Augustfehn
    • Fossilienausstellung
    • Als Indien noch am Südpol lag / Dr. Ulrike Brehm
    Mittwoch, 4. März 2009
    • Unterwegs in Kroation / Dr. Ulrike Brehm
    Mittwoch, 4. Februar  2009
    • Mineralien aus Nordbrasilien / Hr. Klöpper, Kirchhuchting

    ————————————————————————————————————-

    Mittwoch, 3. Dezember 2008
    • gemütliches Adventstreffen, Planung Exkursionen für 2009
    Mittwoch, 5. November 2008
    • Die Polgebiete, die Enden der Welt / Dr. Ulrike Brehm
    09. – 12. Oktober 2008  – Nostalga

    Mittwoch, 1. Oktober 2008
    • Der versteinerte Wald von Chemnitz / E. Trommer
    Mittwoch, 3. September 2008
    • Klönabend, Vorbereitung Nostalga, Austausch von Fundmöglichkeiten
    Mittwoch, 02. Juli 2008
    • Idar-Obersteiner Mineralien und ihre Verarbeitung/ Dr. G. Weyrauch
    Mittwoch, 04. Juni 2008
    • Exkursionsbesprechungen, Nachbereitung Höver, Vorbereitung Soest
    Samstag, 17. Mai 2008
    • Exkursion in die Kreide nach Höver
    Mittwoch, 07. Mai 2008
    • Lebensspuren / Dr. Ulrike Brehm
    Mittwoch, 02. April 2008
    • Artefakte der Steinzeit / Johann Müller
    Mittwoch, 05. März 2008
    • Das Kreidemeer / Dr. Ulrike Brehm
    Wochenende 1.-2. März 2008
    • Frühlingserwachen in Augustfehn bei Volkmar Epkes
    Mittwoch, 06. Februar 2008
    • Klönabend und Besprechung von Exkursionen
    Sonntag, 13. Januar 2008
    • Treffen und Erfahrungsaustausch bei G. Müller

    …..

    Mittwoch, 4. Juli 2007

    Eindrücke von Reisen durch Südamerika / Jutta Reißig

    Mittwoch, 6. Juni 2007
    Die Entwicklungsgeschichte der Vögel / Dr. Ulrike Brehm
    Samstag, 5. Mai 2007
    Exkursion nach Höver
    Mittwoch, 2. Mai 2007
    Exkursionsbericht und Vorbereitung für Höver / Dr. Ulrike Brehm
    Wochenende 31.03.-01.04.2007
    Exkursion nach Halle /Sachen-Anhalt, Wohnen im Hotel „zur Forelle“ in 06317 Seeburg Besuch des Tagebaus Amsdorf (Ramonta GmbH) am Samstag, d. 31.3.07
    Sonntag, 18. März 2007
    Treffen bei Volkmar Epkes in Augustfehn
     

    ……..
    Samstag, 20. Mai 2006
    Exkursion nach Höver